The UsitawiNetwork unterstützt junge Social Entrepreneurs

Eine der besten Möglichkeiten für eine nachhaltige Entwicklung ist, Nachhaltigkeit direkt in die Geschäftsmodelle der Wirtschaft einzubauen.

Damit wird erreicht, dass negative soziale und ökonomische Auswirkungen aus Produktion und Konsum nicht erst im Nachhinein wieder gutgemacht werden müssen.

Um diesen Ansatz zu fördern, hat der UsitawiNetwork Club Zürich beschlossen, bei seinen Projekten einen neuen Schwerpunkt zu setzen: Die Unterstützung junger Social Enterprises.

Solche Start-Ups zeichnen sich dadurch aus, dass sie, gewinnorientiert, mit ihren Produkten und Dienstleistungen explizit eine Lösung für ein soziales oder ökologisches Problem suchen und damit einen gesellschaftlichen Mehrwert schaffen.

Coaching Support für Social Enterprises

Schweiz

Förderkonzept

Fördermöglichkeiten:

  • In verschiedenen Start-Up-Phasen:
    Erste Idee bis durchdachter Business Plan
  • Auf verschiedene Art und Weise:
    Netzwerk, Door openings, Wissensvermittlung, Coaching, à-fonds-perdu-Beiträge, rückzahlbare Darlehen, etc.


Der UsitawiNetwork Club Zürich hat dazu ein Förderkonzept entwickelt. Kernelement des Projektes ist die nicht-finanzielle Förderung durch erfahrene Führungskräfte – etwas, was wir aufgrund der Expertise in unserem Netzwerk sehr gut anbieten können.

Vorgehen zur Unterstützung

Die Förderung erfolgt so, dass sich interessierte Social Enterprises bei uns melden.

Solche, die die Kriterien erfüllen, werden an einen Lunch des Clubs Zürich eingeladen, um ihre Geschäftsidee vorzustellen.

Gleichzeitig besteht ein Coaching Pool aus Mitgliedern, die sich für eine Zusammenarbeit mit Start-Ups zur Verfügung stellen.

Falls eine Geschäftsidee überzeugt und im Coaching Pool die passenden Kompetenzen vorhanden sind, wird das Start-Up durch ein Mitglied für eine festgelegte Zeit begleitet.


Für Mitglieder von UsitawiNetwork

Coaches gesucht
- machen Sie mit!


Möchten Sie Start-Ups bei ihrer Weiterentwicklung unterstützen?

Die Mitglieder von UsitawiNetwork sind herzlich eingeladen, im Coaching-Pool mitzumachen!

Die Zusammenarbeit mit diesen jungen, innovativen und engagierten Unternehmern ist selbst für alte Profis immer wieder lehrreich und bereichernd!


Interessenten für den Coaching-Pool
können sich hier anmelden


Für Social Enterprises

Unternehmen gesucht
- bewerben Sie sich!


Haben Sie eine innovative Geschäftsidee, die zu einer ökologisch oder sozial nachhaltigeren Wirtschaft beiträgt?

Sind Sie eine überzeugende Persönlichkeit mit einer Geschäftsidee mit hoher gesellschaftlicher Wirkung?

Melden Sie sich bei uns! Wir unterstützen Projektideen und junge Unternehmen bei der Verwirklichung ihres Vorhabens mit Kontakten, Netzwerken und Coaching.

Kontaktieren Sie uns
für weitere Informationen!




Für weitere Informationen und Fragen zum Coaching stehen Ihnen zur Verfügung:

Beat Probst oder
Daniel Krähenbühl / info[at]stiftung-und-nachhaltigkeit[punkt]ch